Ferienwohnungen werden in Deutschland in allen Bundesländern angeboten. Sehr beliebt sind hierbei Unterkünfte an den Küsten der Nord- und Ostsee oder auch im Schwarzwald.
Die Nordsee und Ostsee bieten vor allem im Sommer einen idealen Strandurlaub an. Wer sich dafür entscheidet, ein Objekt an der Nordseeküste zu mieten, verbringt einen abwechslungsreichen Urlaub direkt am Meer. Hier können die Urlauber nicht nur schwimmen, angeln oder surfen – auch eine geführte Wattwanderung sollte unbedingt auf dem Programm stehen. An der Ostsee sind Wohnungen für die Ferienauf der Insel Rügen mit den markanten Kreidefelsen ein besonders beliebtes Urlaubsziel.

Gefragt sind auch Unterkünfte an der Mecklenburgischen Seenplatte oder am Bodensee, vor allem bei allen Wassersportliebhabern. Auch für Urlaub mit dem Hund eignen sich Ufer der Meere und Seen, an Sandstrände oder Dünen perfekt. Viele der Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind sehr haustierfreundlich, sodass sich auch die Vierbeiner sich hier freuen dürfen.
Vor allem Usedom wartet mit sehr schönen Sandstränden auf die Touristen. Zu den beliebtesten Reisezielen, die viele Ferienwohnungen besitzen, zählen die Inselorte wie Koserow, Zinnowitz und Ahlbeck, welche sich direkt an der Ostseeküste befinden.

Wer hier eine ein Ferienhaus oder Ferienwohnung auf Usedom bucht, hat einen feinen Stand direkt vor der Tür. Das Relaxen im Strandkorb bei einer spannenden Lektüre oder ein langer Strandspaziergang lässt die Ostseeluft richtig um die Nase wehen. Selbstverständlich gehört zu einem solchen Strandurlaub auch der Sprung ins Nass dazu. Wer an der Ostsee lieber trockenen Fußes genießen möchte, kann dies auf den Seebrücken der Orte tun.

Kategorien: Allgemein